Carrera Glätteisen im Test

Wichtige Info

Der Carrera NO. 534 ist ohne Frage das beste Glätteisen, das man aktuell bekommen kann. Er begeistert uns mit einer bisher nie da gewesenen Technologie und Verarbeitung. Er glättet dein Haar nicht nur, sondern versorgt dein Haar mit wichtigen Stoffen – mit Keratin und Arganöl. Der Preis ist vollkommen gerechtfertigt. Ein Glätteisen kauft man sich schließlich nicht jeden Tag, da lohnt es sich allemal, etwas mehr in ein hochwertiges Produkt zu investieren. Es überzeugt in jeder Hinsicht und ist ohne Frage der Carrera unter den Glätteisen, der das Rennen gewinnt. Der Carrera NO. 534 gewinnt mit innovativer Technologie, hochwertiger Verarbeitung und einem perfekten Ergebnis.

Carrera NO. 534: Das derzeit beste Glätteisen (05/2018)

Ein Glätteisen, das unsere Haare mit Arganöl pflegt, das wiederum ihre Gesundheit bewahrt und sie weich und geschmeidig werden lässt? Ein Glätteisen, das die Haare auch noch mit wichtigen Proteinen versorgt? Das haben wir beim besten Willen noch nicht erlebt, obwohl wir uns schon echt ziemlich gut auskennen. Immerhin testen wir Glätteisen mittlerweile seit einigen Jahren aus Leidenschaft. In unserem Test erklären wir dir, was der Carrera NO. 534 drauf hat und warum er unser Herz erobert hat. Dafür gibt es nämlich neben der Technologie noch weitaus mehr gute Gründe.

Der Carrera ist ein Profi-Glätteisen mit Qualität, das dich dank seiner hochwertigen Verarbeitung viele Jahre begleiten wird. Nimm lieber etwas mehr Geld in die Hand, als dir ein billiges Glätteisen von Rossmann, DM oder Aldi zu kaufen. Es geht schließlich um deine Haare. Der Preis ist vollkommen gerechtfertigt und eigentlich ja sowieso noch im grünen Bereich. Wir hatten schon deutlich teurere Produkte in der Hand, die nicht so viel drauf hatten wie der Carrera NO. 534. Ein Glätteisen kauft man sich ja schließlich nicht alle Tage – das erkennt man allein an der Garantie von 24 Monaten, die sogar auf 36 Monate erhöht werden kann. Wir haben lieber schöne und gepflegte glatte Haare als kaputte, spröde Haare oder gar eine Glatze – da lohnt sich doch jeder Cent.

Carrera No 534 Glätteisen

Carrera Glätteisen Bei Amazon ansehen

Wichtige Eckdaten und interessante Fakten

Das Carrera Glätteisen hat uns im Glätteisen Test sofort überzeugt. Wir waren überrascht, wie schnell die Haare perfekt glatt werden und das muss bei uns etwas heißen ;o) Immerhin testen wir Glätteisen seit mehr als 4 Jahren. Womit das Carrera Glätteisen neben dem Glättergebis noch überzeugt hat, möchten wir dir in diesem Testbericht erläutern.

Eins vorweg: Es ist wie gesagt ein Profi Glätteisen, das dich mehrere Jahre begleiten wird. Wir finden deshalb, dass es okay ist, beim Kaufen mehr auszugeben. Lieber mehr ausgeben als am Ende keine Haare mehr zu haben ;o) Generell kann man sagen, dass günstige Glätteisen nichts taugen. Also bloß nicht zum Rossmann rennen und einen Haarglätter für 15 Euro kaufen! Das schädigt den Haaren ungemein. Die Haare machen dich schön, sexy, was auch immer du willst. Sie müssen daher gut geschützt und gepflegt werden.

Wichtige Eckdaten und interessante Fakten

Zur Namensgebung des Carrera NO. 534:

Als Carrera werden einige besonders stark motorisierte Fahrzeuge von Porsche bezeichnet. Das Wort kommt aus dem Spanischen und bedeutet so viel wie „Rennen“. Nicht umsonst sagt man zu überlegenen Produkten gerne „der Carrera unter den Sportwägen“ – jetzt gibt es auch den Carrera unter den Glätteisen, der das Rennen ohne Frage gewinnt.

Warum ist Carrera NO. 534 der Testsieger?

Carrera Glätteisen Jetzt bei Amazon bestellen

Es gibt viele gute Grunde dafür, warum das Glätteisen von Carrera nicht unsere NO. 534, sondern unsere absolute Nummer 1 ist. Wir erklären dir, wie der Carrera unser Herz erobert hat und warum wir ihn zum Testsieger gekürt haben.

Das Glättergebnis

Wir du uns kennst, ist uns nicht nur, aber vor allem, das Glättergebnis wichtig. Die Haare sind nach dem Glätten nicht nur seidenglatt, sondern auch superweich. Dabei glänzen sie auch noch so einzigartig, dass wir jedem Star auf dem roten Teppich die Show stehlen würden. Das Ergebnis ist ungelogen der Hammer und wir sind überrascht, dass wir sowas noch erleben dürfen. Da kann das Ergebnis keines anderen Glätteisens mithalten, auch keins von Remington, Babyliss, Udo Walz & Co. So ein perfektes Ergebnis haben wir noch nie zuvor gesehen.

Glänzendes und verführerisches, weiches Haar

Die Haare sind nicht nur schön glatt, sie glänzen auch noch verführerisch und sind weich wie ein Babypo. Wir haben uns dabei erwischt, dass wir uns danach so oft durchs Haar gefahren sind, wie noch nie – sie sind einfach so weich. Bei anderen Herstellern gibt es oft das Problem, dass die Haare zwar glatt sind, aber spröde und angegriffen. Beim Carrera NO. 534 Glätteisen strahlt das Haar vor Gesundheit, was wir wohl der innovativen Technologie zu verdanken haben.

Überlegene Technologie und Pflege der Haare

Die Technologie ist der Wahnsinn. Natürlich verfügt das Haar über eine moderne und permanente Ionenfunktion. Dank ihr wird das Haar besonders schonend geglättet und eine statische Aufladung wird vermieden.

Viel besser gefällt uns aber die Technik, die hinter den Heizplatten steckt. Sie besitzen nicht nur eine Keramikbeschichtung, die unser Haar schützt - oh nein, sie können viel mehr als das. Das Glätteisen gibt deinem Haar wichtiges Keratin und Arganöl. Das Keratin versorgt dein Haar mit Proteinen, das zugesetzte Arganöl regeneriert die Oberfläche und sorgt dafür, dass dein Haar super weich und elastisch ist. Die Technologie überzeugt nicht nur in der Theorie, sondern auch beim Anblick der geglätteten Haare. Man sieht ihnen eine schonende, gut durchdachte Behandlung und Gesundheit an.

Material und hochwertige Verarbeitung

Ein Glätteisen ist Schnee von gestern, heute verwenden wir lieber ein Glätt-Alu, denn Eisen suchst du beim Carrera NO. 534 vergeblich. Die Styling-Platten sind für eine optimale Hitzeverteilung aus hochwertigem Aluminium konzipiert. Natürlich fehlt auch die Keramikbeschichtung nicht, ohne die wir kein Glätteisen mehr über unser Haar gleiten lassen würden.

Temperatur individuell einstellbar

Die Temperatur kann bei dem Gerät individuell eingestellt und somit ideal an dein Haar angepasst werden. Das ist super wichtig, aber leider bei noch lange nicht allen heutigen Glätteisen der Fall. Besonders gut finden wir es, dass man die Temperatur in 10°C-Schritten relativ frei wählen kann. Die Struktur ist bei jedem Haar anders – deswegen verdient auch jedes eine andere Behandlung, die wie dafür gemacht ist. Für dünnes Haar sollte man niedrige Temperaturen von 140°C bis 150°C wählen, kräftiges Haar verträgt hingegen schon mal Temperaturen von über 200°C. Die gewählte Temperatur und Turboeinstellung werden am Display angezeigt.

Boost-Funktion

Der Carrera NO. 534 verfügt über eine Boost-Funktion, mit der die Temperatur im Nullkommanichts erreichst. Diese kannst du ganz einfach einschalten, indem du den Knopf mit dem Hitze-Zeichen rechts neben dem Ein- und Ausschalter und der Temperaturregelung betätigst. Das finden wir super praktisch, wenn wir es mal eilig haben und direkt loslegen wollen. Es gibt keine nervige Wartezeit.

Auf der ganzen Welt einsetzbar

Das Carrera NO. 534 Glätteisen kann mit Stromspannungen von 100 bis 240 Volt (50/60 Hz) betrieben werden und ist damit überall auf der Welt einsetzbar. Die Universalspannung stellt sich auf ländertypische Besonderheiten ein – ein großer Pluspunkt für das Profi-Glätteisen, das so in jedem Urlaub mit von der Partie ist.

Design und Haptik

Carrera ist die Liebe zum Detail sehr wichtig. Das Erkennt man bereits an der Verpackung, die relativ schlicht ist und super edel aussieht. Das Glätteisen von Carrera gefällt uns natürlich auch an sich super gut. Außerdem fühlt es sich schön an, sodass wir es am liebsten gar nicht mehr aus der Hand legen würden – unserem Haar zu Liebe tun wir das natürlich aber schon. Die hochwertige Verarbeitung kommt der Haptik zugute.

Praktisch und handlich

Das Glätteisen ist leicht und liegt gut in der Hand. Manche Produkte sind irgendwie recht groß und klobig, sodass man sie kaum noch richtig umgreifen kann – das macht dann echt keinen Spaß. Mit dem Glätteisen NO. 534 von Carrera macht das Glätten Spaß und der Arm wird nicht müde. Man fasst es einfach gerne an, was der hochwertigen Verarbeitung zu verdanken ist.

Spitzenmäßiges Preis-Leistungsverhältnis

Im direkten Preisvergleich mit anderen Premium-Mitbewerbern schneidet das Carrera NO. 534 Glätteisen hervorragend ab. Es gibt nämlich weitaus teurere Geräte, die viel weniger draufhaben. Diesem Glätteisen fehlt es an nichts. Der Preis ist bei so einer innovativen und haarschonenden Technologie mehr als gerechtfertigt. Und das Ergebnis ist perfekt.

Sehr gut für Locken geeignet

Wir sagen es immer wieder, weil das einfach zu viele Mädels nicht wissen: Mit vielen Glätteisen kann man auch Locken stylen – und das gelingt mit dem Carrera NO. 534 einwandfrei. Dank der abgerundeten Styling-Platten kann man wunderschöne Locken zaubern. Auch das Gewicht und die vor allem Form tragen dazu bei. Ist das Gerät zu schwer oder zu klobig, will das mit den Locken einfach nicht klappen. Das kann man mit unserem Platz 3, dem Braun Satin Hair 7 Senso Care, beispielsweise nicht so gut, da es zu groß ist.

Fazit: Der Carrera unter den Glätteisen

Carrera Glätteisen Jetzt bei Amazon bestellen

Wer braucht schon einen Porsche, wenn er ein Glätteisen von Carrera haben kann. Dieses Glätteisen für euch testen zu dürfen, hat wirklich Spaß gemacht. Wir hatten schon viele leider nicht so gute und auch einige sehr gute Glätteisen in der Hand, aber keines davon kommt auch nur annähernd an den Carrera NO. 534 ran. Ein besseres Glätteisen kann man nicht kaufen.

Dieses Glätteisen überzeugt uns vor allem mit seiner innovativen Technologie, die unser Haar wirklich schonend behandelt. Arganöl gibt’s doch sonst nur in hochwertigen Haarpflegeprodukten, und jetzt sogar mit zu einem Glätteisen dazu? Das hat uns umgehauen – und wir geben unser Carrera NO. 534 Glätteisen mit Sicherheit nicht mehr so schnell her. Das wird bestimmt eine Weile dauern bis da was Besseres kommt. So ein professionelles Glätteisen mit einem herausragenden Preis-Leistungsverhältnis kommt nicht alle Tage auf den Markt.

Wir sind froh, den Carrera unter den Glätteisen gefunden zu haben.

Hintergrundinformationen zu Carrera

„Wir haben uns bei der Entwicklung unserer Produkte einfach vorgestellt, wir würden einen Sportwagen entwickeln.“ (BOLD) Als Carrera werden einige besonders stark motorisierte Fahrzeuge von Porsche bezeichnet. Nicht umsonst sagt man zu überlegenen Produkten gerne „der Carrera unter den Sportwägen“. Dank dieser Marke gibt’s jetzt auch den Carrera in anderen Rubriken.

Bei Carrera geht es um Leistung, Performance und die richtigen Materialien. Der Hersteller bietet Produkte rund um Styling und Beauty oder auch Küchentools an – made in Germany.